Home Home

Diese Seite sharen:
Zur Frankfurter Buchmesse
English
Autoren
RSS

Born to be alivre! Eine LovelyBooks-Praktikantin erzählt

Die Frankfurter Buchmesse organisiert jedes Jahr ein deutsch-französisches Austauschprogramm für junge Mitarbeiter der Buchbranche. Hermine Damamme wurde für das Jahr 2015 ausgewählt und hat bei Lovelybooks.de einen Praktikumsplatz bekommen. Nach zwei Wochen interkultureller Vorbereitung mit den anderen Teilnehmern aus Frankreich und Deutschland, hat Hermine ihr Praktikum angefangen. Ich war bei LovelyBooks in München zu Besuch […]

Kategorien:
Start-ups

Tags
, , ,

Bücher für die Leser von morgen

Oder “wie Millennials Inhalte konsumieren” war das Thema der Publishing Perspectives Konferenz am vergangenen Donnerstag, 26. März. Millennials, auch genannt Generation Y, sind zwischen den frühen 1980ern und den frühen 2000ern geboren und zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie in einer zunehmend digital technologisierten Welt groß geworden sind. Auch ich darf mich also offiziell […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse, International

Tags:
, ,

Über Buchhändler und Hashtags: #mynextread

nextZugegeben: Selfies mit Botschaften sind 2015 nicht mehr das gaaanz neue Ding im Social Web. Aber dennoch als einfache Mitmach-Aktion sehr beliebt. Das dachte sich auch der europäische Buchhändler-Verband EIBF: Seine kürzlich gestartete #mynextread-Kampagne soll einzelne Buchtitel in die Newsfeeds von Twitter, Facebook und Instagram spülen.

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,

“Mit 3 Euro die Welt bewegen” Leander Wattig über den neuen Virenschleuderpreis

leander-ebf-mittel1Mittlerweile ist die abendliche Virenschleuderpreis-Verleihung eine feste Institution auf der Frankfurter Buchmesse. Dieses Jahr findet sie am Messe-Freitag, 10.okt. um 18 Uhr im Lesezelt, Innenhof auf der Agora statt. In der Jury sitzen u.a. “PR-Doktor” Kerstin Hoffmann, Lisa Rank vom dt. Wired Magazin und Content-Marketing-Experte Klaus Eck. Ich fragte Leander warum dieser Preis für die Branche relevant ist und was das mit Aldi Süd zu tun hat…

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
, , ,

Ehrengast Finnland in New York gefeiert!

Große Stadt und kleines Land. 8,4 Millionen New Yorker und 5,4 Millionen Finnen. Menschliche Enge und natürliche Weite. Paul Auster und Tove Jannson. Am Dienstag, den 9. September wurde in New York ein Land zelebriert, dass sich kaum mehr von der Weltmetropole unterscheiden könnte: Finnland, Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2014. Während der finnische Buchmarkt sehr […]

Kategorien:
Ehrengast, Frankfurter Buchmesse

Tags:
, , , , , , , , ,

Visionäre des Geschichtenerzählens aus der ganzen Welt treffen: Interview mit Dmitry Glukhovsky

Dmitry Glukhovsky ist ein russischer Science Fiction-Autor der Gegenwart. Bekannt geworden ist er durch seinen Erstlingsroman Metro 2033, der in der Moskauer Metro spielt. Zu diesem Roman erschien auch eine gleichnamige Computerspiel-Umsetzung sowie die Fortsetzung Metro: Last Light. Wir sprachen mit ihm über seine aktuellen Projekte – einschließlich seiner zwei Bücher und Video Spiele. Dmitry wird am 11. Oktober Sprecher bei StoryDrive sein.

Kategorien:
Business Club

Tags:
, , , , , , , , ,

Virenschleuderpreis: Wie falle ich auf, Leander?


Wie mache ich Inhalte viral im Web? Diese Frage stellt sich jeder, der heute moderne PR macht. Der Virenschleuderpreis (kurz: VSP) von Leander Wattig prämiert besonders gelungene virale Strategien. Und die Frankfurter Buchmesse unterstützt ihn dabei. Neben klassischen Verlagen sind 2013 auch “virale Persönlichkeiten” wie die feministische Bloggerin Antje Schrupp oder der SZ-Redakteur & Selfpublisher Dirk von Gehlen nominiert. Ich habe Leander mal 3 Fragen zum #vsp13 (offizielles Hashtag) gestellt…

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
, , ,