Home Home

Diese Seite sharen:
Zur Frankfurter Buchmesse
English
Autoren
RSS

Harald Henzler: “So etwas wie ein Killergeschäftsmodell gibt es nicht”

Welche neuen Geschäftsmodelle gibt es in der Buchbranche? Und welche Rolle spielen Selfpublishing und Crowdfunding tatsächlich? Zum Abschluss unseres Blogprojektes „Geld und Leidenschaft“ sprachen wir mit Harald Henzler, einem Experten für digitales Publizieren, über die Entwicklungen in der Branche – sowie über die aktuellen Schlagzeilen rund um die Insolvenz der „Frankfurter Rundschau“

Kategorien:
Start-ups

Tags
, , , , , ,

Roadmap des internationalen Publishing 2012

Der Publishing-Markt wird größer und nicht kleiner. Was vorher ein überschaubares, verlässliches Branchengefüge darstellte, bildet heute an allen Ecken und Enden neue Triebe aus. Es ist wie bei diesem Kinderspiel: Man dreht sich nur für einen Moment um – und schon sind die Mitspieler weiter vorgerückt und schauen einen mit erwartungsvollen Augen an. Nur – nach jedem Umdrehen sind neue Leute dazu gekommen. Zur Eröffnung der Buchmesse 2012 stelle ich Ihnen eine “Roadmap” des internationalen Pubishing vor – und freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse, Start-ups

Tags:
, ,