Home Home

Diese Seite sharen:
Zur Frankfurter Buchmesse
English
Autoren
RSS

Mit China durch den Schwarzwald

Eine der größten Schwierigkeiten, die deutsche Verlage in der Zusammenarbeit mit dem chinesischen Markt sehen, ist die große Entfernung.
Geographisch, sprachlich, kulturell. Um diesen Probleme zu begegnen, organisiert das Buchinformationszentrum Peking regelmäßig Lektorenreisen. Gleich zwei Delegationen hatten wir diesen Herbst im Gepäck: 20 Verlagsmenschen aus dem Kinderbuchbereich und neun Journalisten renommierter chinesischer Branchen-Zeitungen, Kulturmagazine und Medienplattformen.
Unterwegs durch Deutschland – zehn Tage lang: Von München über Ravensburg und den Schwarzwald nach Frankfurt. Dabei waren es meist die ganz persönlichen Momente und unerwarteten Gespräche, oft bis tief in die Nacht, die mich ganz besonders überraschten und beeindruckten.

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse, International

Tags
, , ,

Und wie macht ihr das? Treffen deutscher und französischer Kunstbuchverleger

Es herrscht eine konzentrierte Arbeitsatmosphäre beim deutsch-französischen Treffen für Kunstbuch-, Architektur- und Lifestyle-Verlage an diesem 17.und 18. Juni in Berlin. Treffpunkt sind die Räume des Institut Français, und die Organisatoren sind die Frankfurter Buchmesse, das Bureau International de l’Edition Française (BIEF) sowie die Kulturabteilung der französischen Botschaft in Berlin. Finanzielle Unterstützung gab es vom Auswärtigen […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
, ,

Lektorenreise: Krönender Abschluss

Krönender Abschluss unserer Lektorenreise: Am sechsten und letzten Tag besuchten wir Schloss Blutenburg mit seiner Internationalen Jugendbibliothek, wo wir zur Freude der Gruppenteilnehmer eine Führung von Dr. Katja Wiebe vom Slawischen Lektorat auf Russisch erhalten haben. Unser Dolmetscher konnte sich endlich mal ausruhen…   Unsere Teilnehmer waren begeistert und haben sich gefreut, einige Bücher ihrer Verlage der Bibliothek […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,

Lektorenreise: München am Freitag im Regen

Wussten Sie, dass man in München auch einen gerade kurz anhaltenden Zug nutzen kann, um an die gegenüberliegende Seite der S-Bahnplattform zu gelangen ? Das hat unsere Gruppe  nämlich samt Gepäck elegant und erfolgreich geschafft. Was man noch in München kann: Einen Rechtevertrag unterzeichnen. Das haben wiederum Anne Brans, Foreign Rights Managerin von Hanser Verlag, und Dr. […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,

Lektorenreise: Zu Besuch beim Oetinger Verlag

Waren Sie schon mal zu Besuch beim Oetinger Verlag in Hamburg-Poppenbüttel? Für alle, die am Thema Rechte & Lizenzen interessiert sind, lohnt sich der lange Weg dorthin, denn dort trifft man auf Renate Reichstein, Expertin des Verlags zu diesem Thema. Und interessiert, das waren alle Teilnehmer unserer Lektorenreise. Bei dieser Gelegenheit würde ich Ihnen unsere Gruppe gerne […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,

Lektorenreise: Hamburger Hafen

Wer fleißig arbeitet, der darf auch mal eine wohlverdiente Pause machen. Und das haben wir! In Hamburg besuchten wir bei herrlichem Wetter den Carlsen Verlag , wo unsere Gruppe den Verleger Claus Human und die Rights Managerin Sylvia Schuster kennengelernt haben. Im Anschluss verbrachten wir einen wunderbaren Nachmittag bei Susanne Koppe in ihrer Agentur für Literatur und  Illustration Auserlesen […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,

Lektorenreise Kinder- und Jugendbuch

Frankfurt, Hamburg, München – diese drei Städte haben wir, zehn Verlagsmenschen aus Russland, Weißrussland und der Ukraine, ein Dolmetscher und ich - die organisatorische Begleitung von der Frankfurter Buchmesse – anvisiert, um deutsche Kinderbuchverlage zu besuchen und den ausländischen Kollegen Einblicke in die deutsche Kinderbuchszene zu geben. Insgesamt waren wir sechs Tage unterwegs. Soll ich gleich mit einem […]

Kategorien:
Frankfurter Buchmesse

Tags:
,