Home Home

Diese Seite sharen:
Zur Frankfurter Buchmesse
English
Autoren
RSS

Eisiges Finnland für Anfänger

Rosa LiksomEin neues Gastland bedeutet auch immer, dass man in eine neue Welt eintaucht. Die Finnen nahmen das wörtlich und lockten uns bei -20 Grad Celsius in ein Eisloch. Später schwitzten wir in der Sauna, lernten mit der Schriftstellerin Rosa Liksom ihre Heimat Lappland und die dortige Künstlerszene kennen. Beim Wiedersehen in Helsinki ging es mit Rosa an einen ganz besonderen Ort: Yrjönkadun uimahalli. In dem historischen Bad schwimmt man nackt.
Willkommen beim Ehrengast 2014!

Kategorien:
Ehrengast

Tags
, , , , ,

Jammern und stöhnen ist des Lehrers Privileg

978-3-446-20893-3_213318163618-79

Timo Parvela, einst Lehrer und nun erfolgreicher Kinderbuchautor, ist Finne und wird auf der Leipziger Buchmesse der Presse und dem interessierten Publikum über sein Land und seine Bücher erzählen. Wir sprachen schon vorab mit ihm: über seine Heimat, die aktuelle Kinoverfilmung von “Ella und das große Rennen” und warum es Lehrer überall auf der Welt schwer haben.

Kategorien:
Ehrengast

Tags:
, , ,

Eine Angel aus der Bibliothek?

Entwurf Zentralbibliothek HelsinkiFinnland. Fakten. Lesen gehört in Finnland zum zentralen Bestandteil der Kultur. Rund 13 Bücher pro Kopf und Jahr werden den finnischen Bibliotheken entliehen. Reiht man die Anzahl der entliehenen Bücher aneinander, so lesen sich die 5,414 Millionen Finnen einmal quer durch die Erde. In Deutschland werden pro Kopf und Jahr lediglich drei Printmedien den öffentlichen Bibliotheken entliehen, in Österreich liegt die Anzahl der Entleihungen pro Kopf bei knapp zwei, in der Schweiz bei durchschnittlichen 4,5.

Kategorien:
Ehrengast

Tags:
, ,

eBook Reader und Tablets: Warum Content-Anbieter aufs falsche Pferd setzen

eBook Reader Tolino Shine, Kindle Paperwhite Tablets verkaufen sich hierzulande exponentiell häufiger als eBook Reader. Das verleitet viele Start-ups und Verlage dazu, ihre Prozesse auf diese Plattformen auszurichten. Eine fatale Fehleinschätzung des Status Quo, denn die zahlungskräftigen Lesefreunde sind woanders.

Kategorien:
Start-ups

Tags:
,

Einstieg in die Buchbranche: “Weil ich ein cooles Projekt hatte!”

alice“Ich will da rein – aber wie?” Diese Frage stellen sich viele Buch-Verliebte, die in Verlagen oder Buchhandlungen arbeiten wollen. Die Frankfurter Buchmesse fördert mit dem “Deutsch-französischen Programm für junge Buchhändler und Verlagsmitarbeiter” den Branchennachwuchs diesseits und jenseits vom Rhein. Dazu interviewte ich Alice Saintout (24), die darüber zur Projekt Managerin für Internationale Märkte bei der Frankfurter Buchmesse wurde. Sie wird auch unseren deutschen Gemeinschaftsstand (DGS) auf dem Salon du Livre de Paris (21. – 24. März 2014) betreuen. Für den Nachwuchs von 2014 organisiert Alice dort u.a. ein Business Speed Dating.

Kategorien:
International

Tags:
,

Nicht die Bohne …

TasseWie viele Kaffee-Bohnen sind wohl in dieser schönen Brasilien-Tasse? Keine Ahnung hatten unsere Kollegen – sie lagen mit ihren Schätzungen voll daneben.
 
Aber bei uns bekommt jeder eine Chance: also schätzt einfach richtig, wie viele Kaffeebohnen sich in der abgebildeten Tasse befinden. Exklusiv verlosen wir 300 der begehrten Tassen auf Twitter, im Börsenblatt und hier im Blog.

Kategorien:
Ehrengast

Tags:
, ,

Samu Haber findet Sofi Oksanen und die Mumins cool

Der Deutschen derzeit wohl beliebtester Finne, Sunrise Avenue-Frontmann und „The Voice of Germany“-Juror Samu Haber, verrät im Interview mit Finnland. Cool. seine Lieblingslektüre.

Samu

Kategorien:
Ehrengast

Tags:
, ,